Sedlegger

Kaninchen: Impfungen vornehmen lassen!

cover03

Aktuelles Kaninchen: Impfungen vornehmen lassen! Meist im März steht wieder die nächste Myxomatose-Impfung für Kaninchen an. Denn: Langohren in privater Haltung sollten vor Myxomatose und Chinaseuche (Rabbit Hemorrhagic Disease/RHD1 und RHD2) geschützt werden.  Die Myxomatose ist eine hochansteckende, tödliche Krankheit, die durch ein Virus hervorgerufen wird. Experten sprechen von einer Kaninchenseuche. Typische Symptome der Erkrankung …

Kaninchen: Impfungen vornehmen lassen! Weiterlesen »

Neue Pauschale für den Notdienst!

cover03

Aktuelles Neue Pauschale für den Notdienst! Die Gebühren für tierärztliche Leistungen sind aktuell durch die „Vierte Verordnung zur Änderung der Tierärztegebührenordnung“ u. a. um eine „Notdienstgebühr“ ergänzt worden. Diese soll dazu beitragen, dass es Tierärzten in Zukunft möglich bleibt, für Sie und Ihre Tiere auch bei Notfällen in der Nacht und am Wochenende zur Verfügung …

Neue Pauschale für den Notdienst! Weiterlesen »

Durst kann ein Alarmsignal sein!

cover02

Aktuelles Durst kann ein Alarmsignal sein! Amazone Sam fällt es schwerer, zu atmen. Nach einem Flug, scheint Sam Luft zu „pumpen“, auch im entspannten Zustand scheint das Luftholen beschwerlich. Zudem trinkt er übermäßig viel und setzt dementsprechend mehr Urin ab. Abwarten ist kein guter Rat, die Abklärung bei einem Tierarzt wichtig. Bei solchen Anzeichen kann …

Durst kann ein Alarmsignal sein! Weiterlesen »

Häufiges Lecken: Anzeichen für Infektion

cover03

Aktuelles Häufiges Lecken: Anzeichen für Infektion Adrian krümmt seinen Rücken beim Wasserlassen. Die gute Beobachtungsgabe des Tierhalters konnte Chinchilla Adrian viel Schmerzen ersparen. Erkrankungen der harnableitenden Wege treffen eben auch Chinchillas. Dazu gehören Blasen- oder Niereninfektion (durch Bakterien/Keime verursacht), Blasenschlamm oder Blasengries sowie Blasensteine. Alle Erkrankungen haben eines gemeinsam: Sie sind äußerst unangenehm und schnell …

Häufiges Lecken: Anzeichen für Infektion Weiterlesen »

Hungerstreik aufklären, sonst wird‘s gefährlich

cover02

Aktuelles Hungerstreik aufklären, sonst wird‘s gefährlich Leonie mag ihr Futter nicht. Ein Schnuppern, dann wendet sie sich beleidigt ab. Katzenfreunde sollten genau darauf achten, wie lange ihre Samtpfote nichts frisst, denn nach mehreren Tagen kann es bereits zur so genannten Leberlipidose (Fettlebersyndrom) kommen.  Nahrungsmangel und fehlende Nährstoffe führen dazu, dass im Gewebe der Katze Fett …

Hungerstreik aufklären, sonst wird‘s gefährlich Weiterlesen »

Drüsen-Verstopfung: Kontrollen ratsam

cover01

Aktuelles Drüsen-Verstopfung: Kontrollen ratsam Der Rüde Jeffrey nagt seit einigen Tagen an seiner Rute. Offensichtlich wird er von einem lästigen Juckreiz geplagt. Der Tierarzt stellte fest, dass seine Analbeutel verstopft sind – ein Problem, das unter allen Hunderassen verbreitet ist, besonders kleinere Hunde und übergewichtige Katzen sind anfällig.  Der Juckreiz kann so ausstrahlen, dass ebenfalls …

Drüsen-Verstopfung: Kontrollen ratsam Weiterlesen »

Züchtungen meiden, Schmerzen verhindern

cover-03

Aktuelles Züchtungen meiden, Schmerzen verhindern „Das ist doch krank!“ – mit diesem Slogan möchte die Berliner Tierärztekammer den Trend zum unbedachten Tierkauf stoppen und potenzielle Käufer sensibilisieren. Plakate gegen Qualzucht wurden in Berlin veröffentlicht, auf denen Tierärztinnen und Tierärzte Stellung beziehen. „Der Hang zum Besonderen darf nicht auf die Kosten der Tiergesundheit gehen“, mahnt die …

Züchtungen meiden, Schmerzen verhindern Weiterlesen »

Ernste Gründe für „Geruchsalarm“

cover-02

Aktuelles Ernste Gründe für „Geruchsalarm“ Wenn der eigene Hund wohlig warm in seinem Körbchen liegt und leise vor sich hinpubst, macht man als Tierhalter gerne mal einen Scherz. Passiert der „Geruchsalarm“ mehrfach, ist dem Menschen bald nicht mehr zum Lachen. So genannte Flatulenzen, wie der Mediziner sagt, müssen nicht immer auf eine Erkrankung hindeuten. Auf …

Ernste Gründe für „Geruchsalarm“ Weiterlesen »