Sedlegger

Unser Team wünscht Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und ein gutes Jahr 2021!

hund-tierarztpraxis-rose

Aktuelles Unser Team wünscht Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und ein gutes Jahr 2021! Bitte informieren Sie sich vorweg bei uns über die Regelungen bezüglich Notdienste bzw. Bereitschaftsdienste rund um die Feiertage. Gerne teilen wir Ihnen mit, welche Notrufnummern Ihnen zur Verfügung stehen. Denn falls ein Notfall eintritt, haben Sie keine Minute zu verschenken. Plätzchen, Kuchen …

Unser Team wünscht Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und ein gutes Jahr 2021! Weiterlesen »

Kaninchen: Symptome möglichst früh erkennen

Hase-tierarztpraxis-rose

Aktuelles Kaninchen: Symptome möglichst früh erkennen Paula zeigt ein ungewöhnliches Verhalten: Er dreht sich um seine Längsachse. Da Erkrankungen, die solche Symptome auslösen können, wie zum Beispiel Entzündungen des Innen- oder Mittelohrs, Ohrräude oder Hirnhautentztündung ausgeschlossen werden können, wird bei Paula die Infektion des Erregers Encephalitozoon cuniculi diagnostiziert. Er löst bei Kaninchen neurologische Störungen aus.  …

Kaninchen: Symptome möglichst früh erkennen Weiterlesen »

Husten beim Hund: Am besten abklären …

Hund mit Husten

Aktuelles Husten beim Hund: Am besten abklären … Nasskaltes Wetter ist klassisches Erkältungswetter – die Gefahr einer Ansteckung lauert überall. Doch was, wenn auch der vierbeinige Hausgenosse plötzlich anfängt krächzend zu husten? Hat er sich auch erkältet?  Husten beim Hund kann viele Ursachen haben – schließlich handelt es sich dabei um einen durchaus zweckmäßigen Abwehrmechanismus …

Husten beim Hund: Am besten abklären … Weiterlesen »

Appetitmangel und Abgeschlagenheit

Hund Appetitmangel

Aktuelles Appetitmangel und Abgeschlagenheit Frida wirkt matt, läuft während des Spaziergangs nicht mehr motiviert vorweg. Oftmals denken viele Tierhalter, diese Auffälligkeiten seien dem Alter geschuldet. Doch solche Verhaltensweisen können Anzeichen für eine Vielzahl von Erkrankungen sein. In Fridas Fall stellt der Tierarzt eine Lebererkrankung fest. Da geschädigte Leberanteile nicht mehr wiederherzustellen sind, ist hier die …

Appetitmangel und Abgeschlagenheit Weiterlesen »

Atemgeruch: Kein harmloses Symptom

Katze mit Atemgeruch

Aktuelles Atemgeruch: Kein harmloses Symptom Bounty schmust für ihr Leben gern. Es gibt für die Katze nichts Schöneres als zu flirten. Was deshalb gar nicht gut ankommt, ist Mundgeruch. Abgesehen davon, dass der übel riechende Atem aus dem Schnäuzchen des Tieres unangenehm ist, deutet er in der Regel auf Entzündungen des Zahnfleisches hin. Von einer …

Atemgeruch: Kein harmloses Symptom Weiterlesen »

Knoten unter der Haut Teil 2: Check-up nötig

03-hund

Aktuelles Knoten unter der Haut Teil 2: Check-up nötig Festgestellt vom Besitzer werden zunächst nur Hautveränderungen, die sich als teigige, knotige, haarlose oder behaarte Knoten, nässende oder offene Wunden darstellen. Gelegentlich wird auch gesagt, dass sie in der Größe wechseln. Aufgrund der vielfältigen Erscheinungsbilder empfiehlt es sich, Knoten umgehend vom Tierarzt untersuchen zu lassen.  Mit …

Knoten unter der Haut Teil 2: Check-up nötig Weiterlesen »

Kokzidiose: Symptome, medizinische Hilfe

01-hase

Aktuelles Kokzidiose: Symptome, medizinische Hilfe Kaninchen regelmäßig wiegen – das muss für Tierfreunde selbstverständlich sein. Denn oft ist ein Gewichtsverlust der Hinweis auf eine Erkrankung. Zum Beispiel kündigt sich so die Kokzidiose an, die manchmal auch starken Durchfall verursachen kann. Kaninchenhalter sollten diese Erkrankung kennen.  Was sind Kokzidien? Kokzidien sind Einzeller, die in der Darmschleimhaut oder …

Kokzidiose: Symptome, medizinische Hilfe Weiterlesen »

Knoten unter der Haut: Check erforderlich

3-hund

Aktuelles Knoten unter der Haut: Check erforderlich Ein häufiger Grund für Tierarztbesuche sind Haut- und Unterhauttumore. Viele dieser Gebilde sind harmlos, dennoch ist es enorm wichtig, sie in der Praxis untersuchen zu lassen. Der Tierarzt kann durch Erfahrung und verschiedene Maßnahmen wie Röntgen, Ultraschall, Feinnadelbiospie oder Punktion den sinnvollsten Therapieweg empfehlen: Dies reicht von der …

Knoten unter der Haut: Check erforderlich Weiterlesen »

Gut zu wissen: Milben im Herbst

2-hund

Aktuelles Gut zu wissen: Milben im Herbst Der Rüde Paul knabbert, knibbelt, leckt und kratzt. Offensichtlich juckt es fürchterlich. Stetiger Juckreiz sollte der Tierhalter beim Tierarzt abklären lassen, da dies mehrere Ursachen haben kann. Der Grund für Pauls Unruhe sind winzige Grasmilben, die speziell im Spätsommer und im Herbst zahlreichen Tieren das Leben schwer machen …

Gut zu wissen: Milben im Herbst Weiterlesen »